Willkommen auf der Website des Chors Riniken

Hier finden Sie Informationen über unseren Chor.

Sie können Bilder und Videos von unseren Konzerten anschauen

oder in der Vereinsgeschichte blättern.

 

Der Chor Riniken  wurde im August 1945 als Gemischter Chor gegründet. Seither ist er ein wichtiger Teil des Riniker Dorflebens. Mit regelmässigen Konzerten und musikalischen Projekten bereichert er die Kultur in der Region. 

Aktuell zählt der Chor über 30 Sängerinnen und Sänger aus allen Altersschichten - es dürfen noch mehr sein...! Auch Gastsängerinnen und -sänger für ein bestimmtes Chorprojekt sind willkommen. Informationen zu unseren Projekten sind unter Aktuell zu finden.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, sowohl den Chorklang als auch die persönliche Stimme der Sängerinnen und Sänger zu fördern und damit die Freude am gemeinsamen Singen zu wecken.

In unserem breiten Repertoire finden sich Werke aus allen Epochen der klassischen Musik. Ein umfangreiches Volksliedgut sowie wenig bekannte oder in Vergessenheit geratenen Stücke gehören auch dazu.

Neben dem gemeinsamen Gesang pflegt der Chor auch die Geselligkeit und den persönlichen Austausch mit diversen vereinsinternen Anlässen.

 

Wir proben jeden Donnerstag von 20:00-21:45 Uhr im Zentrum Lee in Riniken.

 

 

 

 

Unsere Chorleiterin  

 

Isabelle von Arx studierte Chorleitung und Schulmusik II bei Prof. Raphael Immoos an der Hochschule für Musik in Basel, wo sie im Sommer 2019 mit Auszeichnung abschloss.

Als Chorleiterin ist sie im Gemischten Chor Riniken und im Titus Chor Basel tätig. Viele Bereicherungen im Dirigieren und in der Probedidaktik gewann sie aus diversen Meisterkursen bei Catherine Fender, Harald Jers, Kari Turunen und Georg Grün.

"Die eigene Singstimme zu erleben und gleichzeitig in einem mehrstimmigen Klangkörper aufzugehen, das ist ein sinnliches Erlebnis, das laut Erfahrungsberichten "süchtig" machen kann."

Zitat aus der srf-Sendung "Puls"


News

Geben Sie dem Chor Ihre Stimme!

 

Die IBB Energie AG unterstützt Vereine, Gruppierungen und Organisationen mit finanziellen Beiträgen.

Auf der Website www.ibbooster.ch können sie ihre Projekte vorstellen.

Der Chor Riniken macht auch mit. Unter dem Titel

 

Ich? Singen? Kann ich nicht -

 

mit dem Chor Riniken geht das!

will er den Chorgesang in der Region fördern. Das geschieht mit Aktionen wie einem Schnuppersingen, um neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen sowie mit Konzerten, mit denen dem Publikum der Chorgesang nähergebracht wird.

Wenn Sie den Chor dabei unterstützen wollen, dann besuchen Sie die Website www.ibbooster.ch und geben Sie ihm Ihre Stimme! Wir danken für die Unterstützung!

 

Dorf-Adventskalender 2021

 

Zur Eröffnung des Adventsfensters im Zentrum Lee singt der Chor Riniken am

 

Donnerstag, 2. Dezember 2021 um 19.00 h

die

 

 Kleine Weihnachtsmesse für die Kaiserin

 

Die Krippenmesse nach slowakischen Volksweisen wurde von einer unbekannten Komponistin geschrieben.

Pater Carl Maria Andlau versah sie mit einem deutschen Text und schenkte das kleine Werk im Jahr 1923 der Kaiserin Zita von Habsburg.

 

Die Messe wurde in der Folge in der Familie Habsburg jedes Jahr zu Weihnachten gesungen. 

 

20. – 28. Mai 2022

Festival der Chöre –

 

leidenschaftlich anders

Festival der Begegnungen

500 Chöre, 15 000 Sängerinnen und Sänger tausende Besucherinnen und Besucher treffen sich in Gossau SG zum einzigartigen Gesangsfestival. Auf die Chöre warten zahlreiche musikalische Angebote wie Begegnungskonzerte, Konzerte vor Experten, auf Sing-Inseln, Schnupper-Ateliers - und natürlich eine einzigartige Stimmung in den Strassen des Ortes.

 

Der Chor Riniken besucht das Festival am 26. und 27. Mai 2022 und präsentiert dort sein Repertoire. Wir können noch Verstärkung brauchen!

Videos / Musik

Galerie

Der gemischte Chor und Solisten an der "Schubertmesse" mit der Dirigentin Isabelle von Arx und dem Ad-hoc-Esemble.

Der gemischte Chor Riniken am Konzert «Vo dene, wo so Liedli mache» mit dem Liedermacher Rudi Stuber und der Dirigentin Isabelle von Arx.

Konzert der Gemischten Chöre von Muntelier und Riniken: Rendez-vous der Tiere

 

Die Dirigentin Isabelle von Arx

Bachelor-Konzert 2017: Ein romantischer Liederabend.
Bachelor-Konzert 2017: Ein romantischer Liederabend.
Auf der Piazza: Jahreskonzert 2017 im Lee.
Auf der Piazza: Jahreskonzert 2017 im Lee.
Jahreskonzert 2016 im Lee.
Jahreskonzert 2016 im Lee.
Der Chor freut sich auf den Auftritt!
Der Chor freut sich auf den Auftritt!
Die Chorleiterin probt intensiv mit dem Chor.
Die Chorleiterin probt intensiv mit dem Chor.
Jetzt klingt es - und macht Freude!
Jetzt klingt es - und macht Freude!
Da scheint eine Stelle noch unklar zu sein.
Da scheint eine Stelle noch unklar zu sein.
Vereinsreise 2016: Fahrt mit der Sauschwänzlebahn.
Vereinsreise 2016: Fahrt mit der Sauschwänzlebahn.
Vereinsreise: Zeit zum Plaudern und Geniessen.
Vereinsreise: Zeit zum Plaudern und Geniessen.